hilft Ihnen in 3 Schritten, sich durch gewonnene Klarheit, Vorteile zu schaffen und Ihre Ziele leichter zu erreichen.

Schritt 1: Störfaktoren entdecken

               
Ob im Privatleben ...
 
partnerschaftliche oder familiäre Konfliktsituationen (permanenter Streit, Trennung, Scheidung, Wunsch nach einer Beziehung, Kindererziehung, Sorgerecht, Unterhalt, Kinderwunsch ja/nein, Kinderlosigkeit), Krankheit, Verlust (z. B. eines wichtigen Menschen), die Suche nach dem „eigenen weiteren Weg“, Unzufriedenheit mit der persönlichen Lebensgestaltung, fehlendes inneres Gleichgewicht …

im beruflichen Bereich …

 

Konflikte mit Kollegen/Vorgesetzten, Mobbing, Probleme in der Arbeitsorganisation, Stress, Zeitmangel, Leistungsabfall, Konzentrationsschwäche, Über-/Unterforderung, Karriere-stillstand, Entlassung, Kündigung, erfolglose Bewerbungen, Unsicherheit in Führungsfragen, Führungsprobleme, ein innerliches Gefühl von „Ausgepowert sein“…

in Unternehmen …
 

sinkende Umsätze, rückläufige Betriebsergebnisse, zu hohe Kosten, Marktanteilsverlust, mangelnde Kundenbindung, Existenzproblematik, Visions-/Ziel-/Strategielosigkeit, nach-lassende Zahlungsmoral, häufige Kundenbeschwerden, erfolglose Kundenakquise, schwierige Lieferantenbeziehungen, komplizierte Kooperationen, mühevolle Gremienarbeit, stockende Vertragsverhandlungen, „lahmende“ Projekte, mangelndes Fachpersonal, Kompetenzgerangel, mangelhafte Zielvorgaben-Umsetzung, demotivierte Mitarbeiter/Führungskräfte, Leistungseinbrüche, schwierige Teamarbeit, Gruppenkonflikte, Kreativitätsmangel, Kommunikationsdefizite …

… in einer Analyse verschaffe ich mir zunächst den Überblick über Ihre derzeitige Situation.



Schritt 2: Beziehungsgeflechte analysieren


Wer steht Ihrem Erfolg im Weg?


Mit verschiedensten Techniken analysiere ich Ihre Position und Ihre (oft auch unbewussten) „Beziehungsmuster“.

Durch meinen Überblick aus beiden Schritten verschaffe ich Ihnen Durchblick.


Wir entlarven, was und wer Sie stört.
               
   
Schritt 3: Handlungsspielraum schaffen



Nachdem Sie Klarheit über die Störungen haben, entwickle ich mit Ihnen Handlungsmöglichkeiten, indem ich Ihr kreatives Lösungsdenken durch die -Transfer-Methodik anrege.

Nach der klärenden Analyse und Erkenntnis, sind Sie in der Lage, für sich selbst die beste Lösung zu finden .